Bau eines Spatzenhauses für den Vogel des Jahres

Construction d'un nichoir pour moineau

Der einst so häufige Hausspatz wird immer seltener. Mit ein Grund sind Nahrungsmangel und fehlende Nistmöglichkeiten in der Nähe des Menschen. Deshalb bauen wir ein Spatzenhaus für 3 Spatzen und erfahren, wie wir ihnen noch mit anderen gezielten Maßnahmen helfen können. Kostenbeitrag: 25 € ( 20€ für Mitglieder). Sprache: Lëtzebuergesch. Anmelden bis: 28.08.

Nächste Haltestelle: Kockelscheuer, Patinoire

Organisation: natur&ëmwelt a.s.b.l. (www.naturemwelt.lu)

Kontakt: Birgit Gödert-Jacoby, 29 04 04 1, b.jacoby@naturemwelt.lu

****************

Le moineau domestique, autrefois si fréquent, se fait de plus en plus rare. Une des raisons est le mqnue de nourriture et l'absence de lieux de nidification à proximité des humains. Nous construirons ainsi un nichoir pour trois moineaux. Frais de participation: 25 € (Membres: 20 €). Langue: Lëtzebuergesch. Inscription jusqu'au: 28.08.

Arrêt à proximité: Kockelscheuer, Patinoire

Organisation: natur&ëmwelt a.s.b.l. (www.naturemwelt.lu)

Contact: Birgit Gödert-Jacoby, 29 04 04 1, b.jacoby@naturemwelt.lu

 

Dernière mise à jour