Wald im Wandel

Forêt en évolution

Erfahren Sie mehr über die nachhaltige und naturnahe Waldwirtschaft des 750 ha großen Waldes der Gemeinde Rambrouch. Erleben Sie einen naturnah bewirtschafteten Wald mit urwaldähnlichen Zügen, in dem die Erhaltung und Förderung von Totholz und Biotopbäumen eine Priorität im nachhaltigen Waldmanagement darstellt. Erfahren Sie zudem mehr über die Auswirkungen des Klimawandels und das entsprechende Waldmanagement. Maximale Teilnehmerzahl 20. Die Veranstaltung ist kostenlos. Sprache: Lëtzebuergesch, Deutsch, Français. Anmelden bis: 16.06.

Nächste Haltestelle: Perlé, Schoul

Organisation: Naturschutzzentrum Burfelt

Kontakt: Hermes Serge, 24 75 65 21 / 24 75 65 25, burfelt@anf.etat.lu

***************

Lancez-vous à la découverte de la forêt communale de Rambrouch, gérée selon les principes d'une sylviculture proche de la nature. Les défis de la gestion forestière face au changement climatique seront abordés lors de cette visite d’exploration. La visite est limitée à 20 personnes. L'évènement est gratuit. Langue(s) : Lëtzebuergesch, Deutsch, Français. Inscription jusqu’au : 16.06.

Arrêt à proximité : Perlé, Schoul

Organisation : Centre Nature et Forêt Burfelt (www.nature.lu)

Contact : Hermes Serge, 24 75 65 21 / 24 75 65 25, burfelt@anf.etat.lu

Dernière mise à jour