Agenda

Filtrer les résultats
Date
Entrez une période

Le format de date attendu comprend le jour (sur deux chiffres) suivi du mois (sur deux chiffres) suivi de l'année (sur quatre chiffres) : chacune de ces valeurs est séparée par un tiret.

Type(s)
39 résultat(s) trouvé(s) Voir en premier:
    • Munsbach
    • Type(s): Visite guidée

    Geführte Wanderung durch das Feuchtgebiet Schlammwiss. Bitte denken Sie an Stiefel und angemessene Kleidung sowie ein Fernglas, wenn möglich. Hunde müssen leider zuhause bleiben. Sprache: Lëtzebuergesch. Anmelden bis: 02.04. Nächste Haltestelle: Munsbach, Op der Gare Organisation: natur&ëmwelt...

    • Steinfort
    • Type(s): Atelier

    Wir werden unsere Aufmerksamkeit auf eine der vier Primärfarben (rot, blau, gelb, grün) lenken. Wo kann man diese Farben in der Natur finden? Welche Objekte und welche Pflanzen tragen diese Farben? Welche Formen haben diese Pflanzen und Objekte? Wir werden...

    • Remerschen
    • Type(s): Exposition

    Ausgrabungen und Bohrungen liefern spannende Erkenntnisse zur Entwicklung von Landschaft und Vegetation. Die Ausstellung zeigt neueste Ergebnisse der Archäobotanik und bietet faszinierende Einblicke in die Ess- und Tischkultur während der Eisen- und Römerzeit. Die Veranstaltung ist kostenlos. Sprache: Deutsch. Nächste...

    • Beaufort
    • Type(s): Enfants Jeunesse

    Auf dem Naturlehrpfad in Beaufort könnt ihr auf spannende Art und Weise die Geschichtte der Beauforter Mühle und die Tiere und Pflanzen unserer Region entdecken. Am Schluss gibt’s auch eine kleine Überraschung. Ab 6 Jahren Mitbringen: feste Schuhe, angepasste...

    • Esch/Alzette
    • Type(s): Atelier

    Wir lernen essbare Wildpflanzen und deren Standorte kennen. Ein Teil des frühlingsfrischen Sammelgutes wird zubereitet und verkostet. Bitte 1 Brettchen, Küchenmesser, Trinkbecher, Teller, Besteck und möglichst ein paar kleinere verschließbare Sammelgefäße mitbringen. Unkostenbeitrag: 10 € für Erwachsene, 5 € für Jugendliche und...

    • Steinfort
    • Type(s): Atelier

    Von einem kleinen Samen bis hin zu einem mächtigen, ausgewachsenen Baum. Die Natur besteht aus unzähligen kleinen und großen Inspirations-Quellen, die nur darauf warten von uns entdeckt zu werden. Zeichnerisch werden wir den Wald und die Natur um das...

    • Type(s): Formation

    2021 bietet natur&ëmwelt mit mehreren Partnern einen Bestimmungskurs für Tagfalter an. Dieser Kurs richtet sich an naturbegeisterte Menschen, die ihr Wissen über Schmetterlinge erweitern und die Bestimmung der Arten lernen wollen. Dabei sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig. Sprache...

    • Koerich
    • Type(s): Atelier

    Durch Meditation und Entspannungsübungen lernen wir unsere Umgebung, die Natur mit allen Sinnen auf eine neue Weise kennen. Welche kreativen Ideen schöpfen wir anschließend aus diesen Sinneserlebnissen in der Natur? Mit Hilfe von Naturmaterialien schaffen wir unsere eigenen kleinen Natur...

    • Hagen
    • Type(s): Atelier

    Wir werden einen Baum mit all unseren Sinnen kennen lernen. Wie fühlt sich ein Baum an? Wie riecht er? Wie hört er sich an? Wie schmeckt er? Wie sieht er aus, mit all seinen Details? Was passiert in uns selbst...

    • Kockelscheuer
    • Type(s): Atelier

    Erfahren Sie mehr über Biologie und Verhalten der sozialen Faltenwespen und lernen Sie Betreuungs- praktiken (Beratung/Lösungsfindung) im Umgang mit Wespennestern kennen. Nächste Haltestelle: Kockelscheuer, Patinoire Organisation: colabor s.c., IBLA a.s.b.l. natur&ëmwelt a.s...

    • Steinfort
    • Type(s): Atelier

    Wohnungssuche in Luxemburg ist ein omnipräsentes Thema. Doch nicht nur wir Menschen haben Probleme eine geeignete Wohnung zu finden auch die Meisen nehmen dankend jeden neuen aufgehängten Nistkasten an. Als Gegenleistung werden Schädlinge im Garten beseitigt und wir werden mit...

    • Wiltz
    • Type(s): Atelier

    In diesem Workshop wollen wir gemeinsam ein Insektenhotel, oder besser gesagt eine Wildbienen-Nisthilfe, bauen und uns anschauen was es dabei alles zu beachten gibt, denn leider macht nicht alles Sinn was auch zum Kauf angeboten wird. Anmelden bis: 19...

    • Remerschen
    • Type(s): Visite guidée

    Das Naturschutzgebiet Haff Réimech lädt euch ein, seine in Luxemburg einzigartige Natur zu entdecken. Auf einem Spaziergang können Groß und Klein die abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt bestaunen. Gerne Fernglas und Fotoapparat mitbringen. Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung sind angesagt...

    • Type(s): Atelier

    Les premiers gestes du printemps au jardin: Organiser, planifier en fonction de l'espace et du temps. Choisir ses semences, faier ses semis et présemis pour une récolte fructueuse et régulière. Frais de participation de 15€ Guides: Amélie Brenner &...

    • Rosport
    • Type(s): Activités

    OFGESOT / ANNULÉ / ABGESAGT / CANCELLED

    • Gilsdorf
    • Type(s): Randonnée pédestre

    Wanderung mit Strecken von 6, 12 oder 20 km. Die Kinder können ebenfalls am Yuppi-Walk teilnehmen. Sprache: Deutsch. Nächste Haltestelle: Gilsdorf, rue des Près Organisation: Wanderfrënn „La Sûre“ Bettendorf Kontakt: Georges Kintziger, 691 17 38 25, kintzro@pt.lu...

    • Esch/Alzette
    • Type(s): Atelier

    Während den Ferien bieten wir spaßige Gartenarbeit für Kinder ab 5 Jahren an. Unkostenbeitrag: 8 € für das Essen. Sprache: Lëtzebuergesch, Français. Anmelden bis: 01.04. Nächste Haltestelle: Esch/Alzette, Gare Organisation: Den Escher Geméisguart Kontakt: Amélie Brenner & David S...

    • Leudelange
    • Type(s): Randonnée pédestre

    Wanderung mit Strecken von 5, 10 oder 15 km. Sprache: Deutsch. Nächste Haltestelle: Leudelange, Wäschbur Organisation: Treppelfrënn Leideleng a.s.b.l. Kontakt: Marc Wilhelm, 621 13 51 77, milo@pt.lu ************* Parcours de 5, 10 ou 15 km. Langue...

    • Manternach
    • Type(s): Randonnée pédestre

    Besuchen Sie unsere neue Ausstellung zum Thema Naturschutz & Landwirtschaft. In Begleitung unserer Esel wandern wir anschließend über den Naturlehrpfad Manternach-Lellig. Sprache: Lëtzebuergesch, Deutsch. Anmelden bis: 19.04. Nächste Haltestelle: Manternach, Gare Organisation: Naturschutzzentrum A Wiewesch Kontakt: Gudrun Zolitschka...

  1. Page  1
  2. Page  2
  3. Page suivante