Agenda

50 résultat(s) trouvé(s) Voir en premier:
    • Stolzembourg
    • Types: Enfants
    Schiefer! Was ist das? Wo kommt es her ? Schiefer als Schmuck und Deko? Geht nicht! Schiefer gehört auf's Dach vom Haus!  Denkst du, aber nicht bei uns. Lass Dich überraschen, was wir tolles erschaffen. Stolzembourg, ehemalige Schule, Vereinsbau
    • Remerschen
    • Types: Visite guidée
    Visite guidée avec Rainer Schubert (Biodiversum). Prière de s’inscrire par mail à l’adresse biodiversum@anf.etat.lu.
    • Wilwerdange
    • Types: Enfants Excursion Activité de nuit Jeunesse
    Heute besuchen wir den Fledermaustunnel in Huldange. Früher sind hier Züge gefahren, jetzt wohnen die Fledermäuse darin. Warum haben die Fledermäuse sich hier angesiedelt, und warum ist es so wichtig, dass der Tunnel für die Menschen gesperrt ist? Mit tollen
    • Types: Enfants
    Das Bienenvolk ist perfekt organisiert. Aber wie weiß jede Biene was sie zu tun hat? Wir öffnen den Bienenstock und entdecken die verborgene Welt in seinem Innern. Die Waben sind das Herz des Bienenvolkes. Ihr seht  wie Bienen bauen, ihren
    • Lieler
    • Types: Enfants
    Die Schäferin Myriam zeigt uns die Schäferei Weber in Lieler. Wir schauen uns alles ganz genau an. Wir füttern die Schafe und vielleicht können wir den Lämmchen die Flasche mit Milch geben. Zum Schluss basteln wir noch ein Schaf das
    • Remerschen
    • Types: Conférence
    Conférence de Dr. Rosemarie Cordie (Université de Trèves, Parc archéologique Belginum). Prière de s’inscrire par mail à l’adresse biodiversum@anf.etat.lu.
    • Types: Enfants
    Der Frühling steht bald vor der Tür! Bereits im März begegnet man schon den ersten Hummel - Jungköniginnen auf Nestsuche. Es wird höchste Zeit, eure Hummelburg aufzustellen, die ihr letztes Jahr selbst getöpfert habt. Vielleicht gründet schon bald eine Königin ihren
    • Types: Enfants
    Mit Spiel und Spaß suchen wir den Winter im Wald. Auch diesmal werden uns die Pflanzen und Tiere dabei helfen. Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique 6-12 Jahre Anmeldung und Infos: Béatrice Casagranda Tel.: +352 90 81 88 635 beatrice.casagranda
    • Wintringen
    • Types: Activités
    Hilfe für Molche natur&ëmwelt Kanton Réimech & Beetebuerg-Monnerech-Réiserbann
    • Types: Activités
    13.10., 27.10., 17.11., 24.11, 29.12 2018 & 19.01., 16.02., 16.03. 2019 | 9.00 - 16.00 Entbuschungsarbeiten im Schilfgebiet „Schlammwiss“ Entbuschungsarbeiten rund um die Zugvogelberingungsstation. Travaux de débroussaillage dans la roselière « Schlammwiss » Travaux
    • Types: Activités
    13.10., 27.10., 17.11., 24.11, 29.12 2018 & 19.01., 16.02., 16.03. 2019 | 9.00 - 16.00 Entbuschungsarbeiten im Schilfgebiet „Schlammwiss“ Entbuschungsarbeiten rund um die Zugvogelberingungsstation. Travaux de débroussaillage dans la roselière « Schlammwiss » Travaux
    • Types: Activités
    13.10., 27.10., 17.11., 24.11, 29.12 2018 & 19.01., 16.02., 16.03. 2019 | 9.00 - 16.00 Entbuschungsarbeiten im Schilfgebiet „Schlammwiss“ Entbuschungsarbeiten rund um die Zugvogelberingungsstation. Travaux de débroussaillage dans la roselière « Schlammwiss » Travaux
    • Kayl
    • Types: Activités
    Vogel - Nistkästen putzen in Kayl Entfernen der alten Nester und Säubern der Nistkästen, damit sie im nächsten Jahr wieder besiedelt werden können.
    • Diekirch
    • Types: Activités
    Orchideen eine Chance geben bei Diekirch Ein orchideenreicher Trockenrasen wird gemäht, um einen Artenverlust durch Verbuschung zu verhindern.
    • Junglinster
    • Types: Activités
    Trockenrasen und Bongerten um Junglinster Les pelouses sèches seront fauchées et défeutrées, afin de faire reculer les graminées dominantes.
    • Types: Activités
    13.10., 27.10., 17.11., 24.11, 29.12 2018 & 19.01., 16.02., 16.03. 2019 | 9.00 - 16.00 Entbuschungsarbeiten im Schilfgebiet „Schlammwiss“ Entbuschungsarbeiten rund um die Zugvogelberingungsstation. Travaux de débroussaillage dans la roselière « Schlammwiss » Travaux
    • Bous
    • Types: Activités
    Schneiden von Kopfweiden in der Gemeinde Bous Die Gemeinde Bous verfügt über die meisten Kopfweiden Luxemburgs. Um diesen Bestand nachhaltig zu pflegen, wird jedes Jahr zusammen mit der Umweltkommission ein Teil davon zurückgeschnitten. Entretien des saules-têtards dans la commune
    • Esch-sur-Alzette
    • Types: Activités
    Description : Les premiers gestes du printemps au jardin : Organiser, planifier en fonction de l’espace et du temps. Choisir ses semences, faire ses semis et présemis pour une récolte fructueuse et régulière Date : 30/03/2019 Heure
  1. Page précédente
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. Page suivante